Telefon:  0231 / 54 50 20 18
Mobil  0151 / 11 54 53 52

Email:  mail@kunsthandel-rs.de

0231 / 54 50 20 18  
0151 / 11 54 53 52  

Meißener Str. 2  
44139 Dortmund  

mail@kunsthandel-rs.de  

Ankauf-Teppiche - Tapisserien verkaufen

Perserteppiche, Brücken, Läufer, Seidenteppiche
Dortmund, Essen, Düsseldorf, Köln, Münster


Ankauf Teppiche und TapisserienSie möchten Perserteppiche verkaufen? Dann haben Sie mit dem Antiquitäten und Kunsthandel-RS in Dortmund einen wahren Liebhaber der traditionellen Teppichkunst Persiens und der Türkei gefunden. Wir schätzen die Liebe und Kraft die in jedem guten Teppich steckt. Diese individuell geknüpften Brücken, Läufer, Galerien aus Wolle, Seide und Baumwolle mit Pflanzenfarben und ungewöhnlichen Mustern verziert, fristen oft ein ungeliebtes Dasein in so manchem Keller oder auf dem Dachboden. Vor Jahren schon zusammengerollt und aus modernen Einrichtungen verbannt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, das angeknackste Image dieser jahrhundertealten Tradition wieder aufleben zu lassen. Daher suchen wir nach wie vor in ganz NRW, Köln und Düsseldorf im Rheinland, Bochum, Essen und Mülheim an der Ruhr im Ruhrgebiet, sowie in Wuppertal und Münster Orientteppiche zum Ankauf. Wir interessieren uns für Brücken und Läufer aus Persien wie den Ghom, Täbriz, Keshan, Isfahan, Sarough, Heriz, Nain und türkische Brücken und Gebetsteppiche wie den Kayserie und natürlich die Hereke Seide zum Ankauf, von 100 Jahre alt bis neu, frei nach dem Motto "Hauptsache schön". Das liegt natürlich subjektiv im Auge des Betrachters und daher empfiehlt es sich, uns eine Email mit einigen Beispielfotos Ihrer Perserteppiche in Neuss, Krefeld, Mülheim an der Ruhr, Mönchengladbach, Remscheid oder Solingen, unbedingt verbunden mit Kontaktdaten und Standort zu schicken. Wir vereinbaren dann direkt mit Ihnen einen Ortstermin zum Teppich-Ankauf in Arnsberg, Lüdenscheid im Sauerland / HSK, in Soest im märkischen Kreis und in Bergisch-Gladbach, Wermelskirchen, Much im bergischen Land. Ebenso fahren wir nach Duisburg und Moers am Niederrhein.

Teppich Ankauf aus Haltsauflösungen

Düsseldorf, Köln, Bad-Honnef, Düren, Aachen in der Eifel

Perserteppiche verkaufen in ganz NRWWir erwarten natürlich nicht, dass Ihre Teppiche die Jahrzehnte auf dem Boden, völlig heile und sauber überstanden haben. Abgetretene Flächen und Ränder, Verfärbungen und Löcher gehören für uns dazu. Antike Gobelins und Tapisserien des 17. und 18. Jahrhunderts, die bei trockener Raumluft an den Wänden hängen, werden brüchig, oder kriegen Risse und Löcher durch Motten. Andererseits kann nicht jeder Orient-Teppich respektive Wandbehang von uns gerettet werden und vieles was früher teuer war, wie ein Seidenteppich, persischer Ghom oder türkischer Hereke, hat heute kaum noch einen Wert. Man sollte trotzdem den Teppichfachmann drüber schauen lassen, bevor man aus Versehen ein wertvolles Sammlerstück, wie einen antiken Heriz, Keschan, Ucak, Sarough oder Täbriz achtlos entsorgt. Farbharmonien, seltene Muster und Farben führen in Ausnahmefällen, auch heute noch, zu hohen Preisen auf dem Sammlermarkt. Wir bemühen uns um eine stets unverbindliche Beratung und Unterstützung beim Teppich-Verkauf, müssen aber von weiter entfernten Anfahrten absehen, da Fotos den tatsächlichen Zustand nicht wieder geben können. Im weiteren eine Übersicht über Orient Teppiche die Sie uns gerne verkaufen können.

Ankauf Persische Teppiche:

  • Afschari
  • Ahar
  • Arak
  • Ardebil
  • Bachtiar
  • Beludsch
  • Bidjar
  • Bortschalu
  • Ferragan
  • Gaschgai
  • Ghom
  • Hamadan
  • Heris / Heriz mit Serapi Muster
  • Isfahan
  • Karadja
  • Kaswin
  • Keschan / Kaschan
  • Keshan-Mohtascham
  • Kerman / Kirman
  • Lilian
  • Lorenzo-Lotto Teppich
  • Lori
  • Mahal
  • Malayer
  • Nain
  • Sabsevar
  • Saruk / Sarough
  • Schiras
  • Senneh
  • Sultanabad
  • Täbris
  • Täbriz
  • Teheran
  • Weramin
  • Yazd
  • Ziegler

Ankauf Kaukasische Teppiche:

  • Akstafa
  • Baku
  • Dagestan
  • Eriwan
  • Facharlo
  • Gendje
  • Karabagh
  • Karachop
  • Kasak / Kazak
  • Kuba
  • Lesghistan
  • Mogan
  • Schirwan
  • Talish
  • Ucak

Ankauf Türkische Flachgewebe:

  • Kelim
  • Sileh
  • Sumach
  • Verneh

Ankauf Seidenteppiche:

  • Ghom
  • Hereke
  • Kayserie
  • Nain mit Seide
  • Keschan mit Seide
  • Kum Kapi

Ankauf Tapisserien und Gobelins mit einem Mindestalter von 100 Jahren aus Brüssel, Frankreich, Deutschland.

Service rund um Ihren Teppich

Restaurierung, Reparatur und Teppichwäsche

Auch wenn wir nicht auf einem Teppich geboren wurden, wie sonst gerne geworben wird, kennen wir den Markt und seine Begebenheiten sehr gut. Als bundesweit tätiger Antiquitäten- und Kunsthandel, beachten wir stets, bei unserer Beratung die Wirtschaftlichkeit unseres Handelns. Die Reparatur, Teppichpflege, Reinigung, ja sogar die traditionelle Teppichwäsche sind ein ehrenvolles Gewerbe, aber nicht immer beim Verkauf angebracht. Mal abgesehen von dem Auslaufen der Farben, dem Verlust der natürlichen Fettung der Kettfäden, die letztendlich die Stabilität eines Perserteppichs ausmachen, hilft Ihnen diese Investition nur selten beim besseren Teppich-Verkauf. Bitte nutzen Sie stets die Möglichkeit der Bedenkzeit und holen sich Zweit- und Dritt-Meinungen ein. Schnell ist gutes Geld zum Fenster rausgeworfen. Lassen Sie sich in jedem Fall beim unabhängigen Teppich-Experten beraten.