Telefon:  0231 / 28 99 84 53
Mobil:        0173 / 69 82 585

Email:  post@ankauf-antiquitaeten-schaetzung.de

Porzellan-Ankauf, Marken und Porzellan-Schätzung

Meißen-AnkaufSie haben ein altes Porzellan-Service oder -Einzelstücke geerbt, kennen aber die Porzellan-Marke nicht und möchten dieses Porzellan schätzen lassen. Dies ist unverbindlich und kostenlos in unseren Räumlichkeiten auf der Kaiserstrasse in Dortmund auf Terminbasis möglich. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Eine Schätzung Ihres Porzellans ist in unserem Stammhaus für Sie kostenlos und ein etwaiger Porzellan-Ankauf erfolgt stets unkompliziert in bar. Rechts finden Sie einige Links zu den Marken bekannter Porzellan-Manufakturen. Wir bieten diesen Service als legitimes Mittel zur Geschäftsanbahnung mit dem Ziel beiderseitiger Zufriedenheit. Aufgrund zeitlich begrenzter Ressourcen können wir bundesweite Anfragen aus Hamburg, Bremen, Berlin, Hannover, Frankfurt, Stuttgart, Augsburg, oder München zur Online-Porzellan-Schätzung nicht bearbeiten, ohne dass auch ein gemeinsames Ziel dahinter steht. Ebenso sind Ortstermine in Düsseldorf, Köln, Münster, Bielefeld, Paderborn, Kassel zur reinen Beratung möglich aber kostenpflichtig. Sie erhalten von uns ausführliche schriftliche Expertisen und Wertgutachten zum aktuellen Wert Ihrer Meissenfiguren, Prunkteller und Jugendstilvasen, die vom Nachlassgericht, Finanzamt oder Ihrem Rechtsanwalt verwendbar und belastbar sind. Das Honorar richtet sich nach zeitlichem Aufwand und gefahrenen Kilometern. Es sind auch klärende Gespräche bei Erbauseinandersetzungen mit Geschwistern vor Ort in der Funktion eines Mediators möglich und erprobt. Ortstermine zum reinen Porzellan-Ankauf in Bochum, Duisburg, Moers am Niederrhein, Mülheim an der Ruhr, Hattingen, Iserlohn, Lüdenscheid, Solingen, Wuppertal und Siegen sind natürlich kostenlos und verpflichten Sie zu nichts. Sie haben direkte Fragen? Bitte nutzen Sie unsere Servicenummer: 0231-28998453

Porzellan-Schätzung stets kostenlos, kompetent und unverbindlich

Meissen PorzellanmarkenSie haben die passende Porzellan-Marke nicht gefunden? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Email mit Fotos Ihrer Meissner Porzellanfiguren, KPM Porzellanteller, Sevres Porzellanvasen oder Ihrer anderen interessanten Porzellan-Stücke, in Verbindung mit Standort und einer Rückruftelefonnummer. Wir prüfen zeitnah, ob eine Recherche unsererseits wirtschaftlich sinnvoll und angebracht ist. Unsere Profession ist verständlicherweise beschränkt auf den Bereich des ernsthaften Sammelns von Künstlerkeramik, Porzellanfiguren, Ziergefäßen, Prunkvasen, Geschirr der hochwertigen Manufakturen wie Royal-Copenhagen, Nymphenburg und Keramik aus Kandern, Goldscheider Wien und Karlsruher Majolika. Industrieware hat keinen Sammlerwert, auch nicht wenn Sie bereits 50 oder 70 Jahre alt ist. Wir bitten um Verständnis, dass wir diese Anfragen zur Porzellan-Schätzung aus NRW, Hessen, Niedersachsen, sowie Schleswig-Holstein, nur kurz ablehnen und eine weitere Erläuterung unseren Service Rahmen sprengt. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und auf eine gute Zusammenarbeit. Herzlichst Ihr Stefan Steder

Hinweis zum Markenrecht, Patentrecht

Alle auf dieser Seite abgebildeten Stücke sind selbstverständlich Originalprodukte des jeweiligen Herstellers, stets gebraucht bzw. antik. Wir handeln nicht mit Neuware. Alle angegebenen Firmen, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung der Produkte. Es existiert keine Zusammenarbeit oder Verbindung jedweder Art mit den jeweiligen Firmen.