Telefon:  0231 / 28 99 84 53
Mobil:        0173 / 69 82 585

Email:  info@antik-ankauf-rs.de

Kunstbücher Ankauf - Werkverzeichnisse und Kataloge

An Kunst- und Antiquitätenhandel seltene Bücher verkaufen

BücherHier haben Sie unsere Internetplattform für den gezielten Ankauf von Kunstbüchern zu den Sachgebieten Malerei, Bildhauerei, Skulpturen, Porzellan und Keramik, Jugendstilglas, Jugendstilbestecke, Silber, Kunstgeschichte, Kunsthandwerk, Volkskunst, Asiatika und moderner Kunst gefunden. Auf diesem Weg erweitern wir unsere Bibliothek der Fachliteratur durch den Erwerb von Künstlermonografien, Werkverzeichnisse, illustrierte Bücher, Galeriekataloge, Ausstellungskataloge und Fotobücher. Als Antiquitätenhändler haben wir ein ureigenes Interesse am ständigen Wachstum unseres Fachwissens über die Themengebiete Malerei, Skulptur die sogenannte bildende Kunst und das künstlerisch hergestellte Silber, Porzellan, Glas, Keramik und Mobiliar, die sogenannte angewandte Kunst. Natürlich haben wir für schöne Bücher einen großen Platz in unserem Herzen reserviert, aber geschäftlich nicht die Kapazitäten eines normalen Buchhandels. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir eine individuelle Auswahl nach den sich verändernden Schwerpunkten unserer Galerie treffen müssen. Daher verschaffen Sie sich bitte zuerst einen groben Überblick über Ihren Bücherbestand, die Buchtitel, Themengebiete, Erscheinungsdaten und Inhalte. Im besten Fall können Sie uns Excel-Listen senden. Aber wir kommen auch nach Ihrer ungefähren Schilderung des Bestandes ,von Dortmund aus, kurze Distanzen nach Unna, Kamen, Kurl, Lünen, Witten, Bochum, Hattingen, Schwerte, Herdecke, Iserlohn und Lüdenscheid.

Was kaufen wir für Kunstbücher und Fachliteratur?

Welche Werkverzeichnisse fehlen noch in unseren Beständen

BücherUnsere Schilderung eingangs mag für Sie so klingen, als ob wir Ihnen nur einzelne Bücher abkaufen würden und Sie über uns überhaupt keine Chance hätten auch riesige Mengen wie 10- oder 20-tausend Bücher zu verkaufen. Dem ist aber in der täglichen Praxis nicht so. Wir sind gewohnt im Rahmen einer Nachlassabwicklung Bibliotheken, auch der anderen Sachgebiete Geistes- und Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften wie Chemie, Physik und Biologie, Technik und Medizin, Geografie, Reisebeschreibungen und Religion hoch professionell durch kooperierende seriöse Antiquariate im Ruhrgebiet, Münster- und Rheinland abzuwickeln. Wir wehren uns nur dagegen, dass wertvolle Bücher wie z.B. das Werkverzeichnis der Keramiken von Max Laeuger, oder das Werkverzeichnis der Bronzefiguren von Fritz Klimsch von Braun und bibliophile Kostbarkeiten der klassischen Moderne wie die extrem rare Ausgabe Umbra Vitae von Georg Heym, 1924 mit original Holzschnitten von Ernst Ludwig Kirchner, sowie die schöne Ausgabe Reisebeschreibungen von Erich Heckel von 1919, limitiert und signiert einfach so in einer Bücherkiste für 10 Euro vom Buchhändler mitgenommen wird. Lassen Sie uns in jedem Fall Ihre Bibliothek mit den Augen eines Antiquitätenhändlers nach kleinen und großen Schätzen durchsuchen, damit das handkolorierte Kinderbuch, der Atlas aus dem 17. oder 18. Jahrhundert, oder die frühe Lutherbibel mit Kupferstichen oder Holzschnitten Ihnen auch wertmäßig im Bücher-Verkauf etwas bringt. Sie haben direkte Fragen an uns dann rufen Sie an.

Wo kaufen wir Kunstbücher und Werkverzeichnisse?

Einzugsgebiet ganz NRW, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz

BücherUnser Einzugsgebiet ist deutlich größer, als das eines normalen Buchhändlers. Das ist dem Umstand geschuldet, dass wir durch unseren Antiquitätenhandel mehr oder weniger bundesweit unterwegs sind. Das geht sicherlich nicht für normale Bücher, kleinere Mengen oder häufige Ausgaben aus dem Taschen Verlag. Aber bei den vorab genannten Buch-Raritäten ist es durchaus denkbar, von Dortmund aus, zum Bücher-Ankauf auch nach Kassel, Koblenz, Frankfurt, Mainz, Hannover, Berlin oder Hamburg zu fahren. Es ist eben alles eine Frage der Wirtschaftlichkeit. Unser besonderes Interesse liegt an Büchern mit Künstlergrafik von Marc Chagall, Joan Miro, Georges Braque, Henri Mattise, Paul Cezanne, Pablo Picasso, Ernst Wilhelm Nay und besonders von Vertretern der klassischen Moderne wie Otto Müller, Max Pechstein, Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt Rotluff und Max Beckmann. Regional sitzen wir im Ruhrgebiet mehr oder weniger im Kunstzentrum der Moderne und der zeitgenössischen Kunst. Die Berliner mögen uns die Schwärmerei für NRW nachsehen. In Düsseldorf begegnen wir Werken von Otto Dix, sowie Adolf de Haer und Otto Pankok, Vertretern der Neuen Sachlichkeit und der Künstlervereinigung Das junge Rheinland. Hier suchen wir Ausstellungskataloge der Galerien und Auktionshäuser, sowie Publikationen, Plakate etc. und zum Ankauf Werkverzeichnisse der Grafik. In Essen waren Maler wie August Macke und Hans Thuar, neben Bildhauern wie Will Lammert und Josef Enseling tätig, um nur einige Beispiele für unsere Interessen zu nennen. In Hagen und Soest haben wir uns intensiv mit dem künstlerischen Gesamtwerk von Christian Rohlfs, Eberhard Viegener und Emil Schumacher auseinandergesetzt. Bücher und moderne Literatur über letztgenannte sind zwar häufig, kaufen wir aber immer wieder als Weihnachtsgaben für gute Kunden. Damit die Kerze des Interesses nicht so schnell verlischt.

Haben Sie Fragen zum Ortstermin in NRW?

Wir besuchen Sie auch im Sauerland / HSK

BücherSollten Sie gezielte Fragen zu Kunstbüchern aus folgenden Buch Verlagen haben, wie DuMont, E.A. Seemann, Hatje Cantz, Propyläen, C.H. Beck Verlag, Schirmer / Mosel, Könemann, Hirmer, Skira, Deutscher Kunstverlag, Matthes und Seitz, wissenschaftliche Buchgesellschaft, Insel, Prestel, Gerstenberg Verlag, rufen Sie uns gerne auch aus Moers, Duisburg, Gladbeck, Dorsten, Bottrop, Herne, Hamm, Gelsenkirchen und besonders aus Mülheim an der Ruhr und Essen an. Wir sind in vorgenannten Orten besonders häufig anzutreffen, so dass wir Ihnen zum Bücher-Ankauf sehr kurzfristig Termine anbieten können. Wer unser Antiquitätengeschäft bereits kennt, weiß dass wir am Niederrhein von Wuppertal, Remscheid, Solingen, Leverkusen bis nach Düsseldorf, Neuss, Meerbusch, Mönchengladbach und natürlich Köln, Lindenthal, Bayenthal, Marienburg unsere feste Kundschaft und damit die meisten Ortstermine haben. Wann immer Sie sich ein Kunstbuch über Günter Uecker und seine Nagelobjekte, Heinz Mack, Otto Piene und Rupprecht Geiger als Vertreter der Zero Kunst, Herbert Zangs Verweißungen, Adolf Luther aus Krefeld / Hauptvertreter der Kinetischen Kunst oder Joseph Beuys / Düsseldorf das Gesamtwerk vom Herzen reißen können und Sie Ausstellungskataloge oder Werkverzeichnisse verkaufen möchten, rufen Sie uns bitte in unserem Antiquitätengeschäft in Dortmund an.